Happy Birthday no legs no limits!

Happy Birthday no legs no limits!

Danke für ein tolles erstes Jahr!

Man glaubt es kaum wie schnell die Zeit vergeht. Heute vor einem Jahr ging no legs no limits! online. Noch viel unglaublicher wird das Ganze für mich, wenn ich auf das vergangene Jahr zurückschaue - denn es ist wirklich jede Menge passiert.

 

Als in mir zu Beginn des letzten Jahres der Wunsch nach einem Wandel aufkam, war mir noch nicht ganz klar, wo denn die Reise hingehen würde. Jede Veränderung beginnt mit dem ersten Schritt, den machte ich am 26.März 2013 mit dem Start meiner Homepage. Schnell war mir klar, dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde. Die tolle Resonanz und die positive Energie, die von überall auf mich zukam, hat mich bestärkt und weiter beflügelt!

 

Heute - ein Jahr und einige Aktionen später - bin ich stolz diesen ersten Schritt gewagt zu haben. Er war die Basis für all die tollen Erlebnisse die ich machen durfte und für all die tollen und wertvollen Menschen, die mir im letzten Jahr begegnet sind. Ich möchte mich bei euch allen für eure Unterstützung, all die guten Gespräche und die tolle Energie bedanken. Ohne euch wäre no legs no limits! noch lange nicht so weit gekommen.

 

imageIch möchte mich heute ganz besonders bei meinen Sponsoren und Partnern bedanken, die mir durch ihre Unterstützung viele Dinge überhaupt erst ermöglichen. Ich danke DE-CIX und Andreas Sturm für ihre finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung meiner sportlichen Ziele, Matthias Rothe und seinem Team vom Orthopädie-Center für ein erstklassiges Handwerk bei der Modifikation all meiner Sportgeräte und vor allem für ihre Geduld und Ruhe bei der Umsetzung all meiner ausgefallenen Wünsche. Ich danke Völkl für ihre tollen Rennski und Anja Blieninger für die stets unkomplizierte Lösung meiner Anliegen. Mirko Läpple und der Newline danke ich für die Ausstattung mit toller Funktionsbekleidung, die mich nicht nur im Sommer optimal unterstützt und schützt. Nils Grote und Ultra Sports danke ich für ihre tollen Ernährungsergänzungsprodukte, ohne die mein Sport nicht möglich wäre. Ich bin euch allen für das große Vertrauen und euren Support sehr dankbar und freue mich auf eine weiteres Jahr no legs no limits! mit vielen neuen Events. Meinen Partnern danke ich für die Aufnahme in ihr Netzwerk. Ich freue mich auf weitere gemeinsame Aktionen und tolle Erfolgsgeschichten.

 

 

imageIch danke meinem Ski-Team für all die gemeinsamen Trainingseinheiten, das Vertrauen und die positive Energie, vor allem auch in der Zeit, als es mit dem Monoski nicht so gut lief. Platz drei bei der Deutschen Meisterschaft der Herren im Riesenslalom und Platz vier im Slalom am vergangenen Wochenende quasi zum Abschluss der Rennsaison - das habe ich auch euch zu verdanken! Wir sind ein geiles Team!

 

 

Schließlich ein ganz, ganz großes Danke Schön all den Menschen in meinem direkten Umfeld! Toll, dass es euch gibt und toll, dass ihr immer für mich da seid! Im Gegenzug möchte ich via Facebook einen Motivations-Impuls verschenken. Was ihr tun müsst um mit dabei zu sein erfahrt ihr in den nächsten Tagen auf no legs no limits!