Glück ist kein Gefühl – es ist eine Entscheidung

Glück ist kein Gefühl - es ist eine Entscheidung

Worauf legst du deinen Fokus?

Der 21. April wird für mich wohl immer ein ganz besonderes Datum bleiben. Heute vor 19 Jahren änderte sich mein Leben in weniger als einer Sekunde völlig. In den ersten Jahren nach meinem Unfall habe ich den 21. April immer als meinen zweiten Geburtstag gefeiert - schliesslich war ich überglücklich überhaupt noch am Leben zu sein. Nach einigen Jahren hatte dieser Tag für mich aber immer mehr an Bedeutung verloren. Zu sehr war ich wieder im Hamsterrad gefangen, stets auf der Suche nach Glück und Zufriedenheit - im festen Glauben in diesem schneller, weiter, höher irgendwann all das zu finden.

 

Nach einigen Umwegen bin ich mir inzwischen wieder sehr bewusst darüber, wie viel Glück ich an diesem sonnigen Tag vor 19 Jahren hatte - einem ähnlich schönen Tag wie heute. Und inzwischen weiß ich, dass Glück nichts mit der verzweifelten Suche nach einem bestimmten Zustand zutun hat.

Rüdiger Böhm - no legs no limits! Glück ist eine Entscheidung

Grenze oder Herausforderung - Problem oder Lösung?

Motivationstrainer Rüdiger Böhm hatte wirklich Glück

Es mag für viele ziemlich paradox klingen, wenn ich im Zusammenhang mit meinem Unfall von Glück rede. Schließlich "stand" ich ja plötzlich ohne Beine da. Okay, ohne Beine zwar, aber ich hatte überlebt und damit die Chance in den vergangenen 19 Jahren so viele tolle Menschen kennenzulernen. All die wundervollen Erfahrungen machen mich erst zu dem Menschen, der ich heute bin. Dafür bin ich wirklich dankbar! Klar, ich könnte mich auch immer noch darüber aufregen und mich unentwegt fragen, warum das ausgerechnet mir passieren musste. Könnte den Fokus auf all das Negative legen, auf all die Probleme und scheinbar unüberwindbaren Grenzen. Ich könnte auch versuchen diesen Tag zu verdrängen oder gar völlig aus meinem Leben zu streichen - das macht mich aber bestimmt nicht glücklich!

Nein! Ich habe mich ganz bewusst anders entschieden. Ich schaue gerne auf das zurück, was ich erleben durfte. Erfreue mich dabei an all den Herausforderungen, die ich schon gemeistert habe und empfinde tiefes Glück und große Zufriedenheit. Gleichzeitig gibt mir dieser Blick zurück neue Energie, Vertrauen und den Mut auch alle künftigen Herausforderungen offen und positiv anzugehen. Ich habe mich für einen positiven Fokus entschieden und deshalb feiere ich diesen ganz besonderen Tag inzwischen wieder. Und ich weiß, heute mehr denn je...

Glück ist eine Entscheidung

Nehmt euch ab und an die Zeit für einen Blick zurück. Fahrt mit eurem Lebensmobil mal runter von der Überholspur. Haltet mal kurz rechts an, steigt aus und schaut euch um. Dabei ist ein klarer Blick nach vorne sicherlich wichtig, denn der zeigt euch den Weg. Doch gerade, wenn es schwer und so richtig anstrengend wird, kann ein Blick zurück enorme Energie freisetzen. Worauf ihr euch in diesem Moment fokussiert, liegt in eurer Verantwortung - aber zum GLÜCK ist das ja ganz alleine eure Entscheidung!